EHC Red Bull München EHC-Stars übergeben Dauerkarten an Fans

Den EHC Red Bull München plagen nun Verletzungssorgen. Foto: ho

 Tolle Aktion: Am 7. September werden die Stars des EHC Red Bull München, den Fans, die eine Saisondauerkarten bestellt haben, das Ticket überreichen.

 

München - Am Samstag, 7. September, händigen die Spieler des EHC Red Bull München allen Käufern einer Dauerkarte ihr Ticket persönlich aus. Das komplette Team mit allen Profis und Trainern erwartet die Fans hinter der Südkurve und übergibt dort jedem Dauerkartenkäufer sein Ticket. Ab 14.00 Uhr sind die Tore des Olympia-Eisstadions für die exklusive Aktion geöffnet. Wer das Team schon vor der Übergabe im Einsatz sehen möchte, kann bereits ab 10.00 Uhr das öffentliche Training im Olympia-Eisstadion verfolgen.

Die exklusive Übergabe der Dauerkarten durch die Profis der Red Bulls erfolgt persönlich an den jeweiligen Käufer, der sich mit einem amtlichen Pass ausweisen muss. Eine Abholung mit Vollmacht ist ebenfalls möglich. Ermäßigte Dauerkarten werden nur gegen Vorlage eines personengebundenen Ausweises (Mitgliedsausweis, Rentnerausweis, Schülerausweis, Schwerbehindertenausweis, etc.) ausgehändigt. Wer am 7. September verhindert sein sollte, kann seine Saisonkarte im Ticket Center* (ehemals Fanstore) oder am Spieltag abholen. Das Ticket Center befindet sich links vom Haupteingang des Olympia-Eisstadions.

 

0 Kommentare