Egerer (Landkreis Traunstein) Auto rast in Baum - Fahrer schwer verletzt

Unfall in der Gemeinde Egerer: Der Fahrer wurde bei dem Crash schwer verletzt. Die Bilder vom Unfallort. Foto: fib/FDL

Auf der Kreistraße TS31 hat es am Montagabend auf Höhe Fehling gekracht. Ein Auto raste in einen Baum. Der Fahrer kam schwer verletzt in eine Klinik.

 

Fehling - Heftiger Unfall im Landkreis Traunstein: Auf der Kreisstraße TS31 hat es am Montagabend gegen 23 Uhr auf Höhe Fehling (Gemeinde Egerer) gekracht.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein Auto aus Richtung Egerer kommend in einem Waldstück ins Schleudern. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum.

Ein Passant, der in Richtung Egerer unterwegs war, konnte den Unfall beobachten und alarmierte die Rettungskräfte.

Die Feuerwehren Seebruck, Hart und Chieming waren vor Ort und mussten die Straße in diesem Abschnitt komplett sperren.

Der Fahrer des Unfallwagens kam mit schweren Verletzungen in eine Traunsteiner Klinik.

 

0 Kommentare