Dritter Bayern-Papa im Mai "Nichts Wichtigeres": Arturo Vidal zum dritten Mal Vater

Es ist ein Sohn: Arturo Vidal ist zum dritten Mal Papa geworden. Foto: instagram.com/kingarturo23oficial

Die Vaterfreuden bei den Bayern-Spielern gehen weiter: Nach Robert Lewandowski und Thiago ist auch Arturo Vidal Papa geworden. Für den 30-Jährigen war es Baby Nummer drei.

 

München - Papa-Freuden bei FC-Bayern-Star Arturo Vidal: Der 30-Jährige ist zum dritten Mal Vater geworden. Nach der Geburt seines Sohnes postete er am Samstagabend ein Bild bei Twitter und schrieb: "Es gibt im Leben nichts Wichtigeres, als Vater zu sein! Sei gesegnet, mein Sohn, ich liebe dich sehr!"

Im Februar hat der Mittelfeldspieler die freudige Nachricht verkündet, dass seine Frau und er wieder Nachwuchs erwarten. Beide sind bereits Eltern von Sohn Alonso und Tochter Elisabetta. Zuvor wurden Anfang des Monats bereits Robert Lewandowski und Thiago Papa.

 

1 Kommentar