Dressurreiten Silbermedaille für Deutschland

Pferdesport, Finale Dressur, Grand Prix Spezial, Dienstag (07.08.12), Greenwich Park, London, Grossbritannien: Dressurreiterin Dorothee Schneider (r.) umarmt nach ihrem Ritt auf dem Pferd Diva Royal (l.) Stella Roth, die Tochter der Besitzerin des Pferdes. Foto: dapd

Deutsches Dressur-Team holt Olympia-Silber – Briten siegen 

 

London  – Die deutschen Dressurreiter haben bei den Olympischen Spielen die Silbermedaille im Teamwettbewerb gewonnen. Dorothee Schneider mit Diva Royal, Kristina Sprehe mit Desperados und Helen Langehanenberg mit Damon Hill belegten am Dienstag in London den zweiten Platz hinter Großbritannien.

 

0 Kommentare