Auslosung Pokal-Halbfinale Ticker-Nachlese: Bayern muss noch auf den Gegner warten

Alle wollen ihn haben, den DFB-Pokal. Am häufigsten gewann ihn, wie sollte es anders sein, der FC Bayern. Foto: dpa

Ex-Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer loste am Mittwoch nach dem Viertelfinale der Bayern im "Sportschau Club" das DFB-Pokal-Halbfinale aus - mit dem Doppel-Los Lotte/Dortmund für die Bayern.

 

Frankfurt/Main - Der FC Bayern muss noch auf seinen Halbfinalgegner warten.

Ex-Sportvorstand Matthias Sammer loste dem Rekordpokalsieger das Doppellos Lotte/Dortmund zu. Damit werden die Bayern wohl erst am 14. März erfahren wer im Halbfinale auf sie wartet. Sollte es gegen Dortmund gehen, würden die Münchner Heimrecht genießen. Bei Drittligist Sportfreunde Lotte müssten die Münchner auswärts antreten.

In der zweiten Partie empfängt Borussia Mönchengladbach die Frankfurter Eintracht.

Hier gibt's den Liveticker zum Nachlesen.

23:25 Uhr: Das war's auch schon wieder. Damit verabschieden wir uns und wünschen noch einen schönen Restabend.

23:24 Uhr: Spieltermin des Halbfinales ist der 25. und 26. April.

23:24 Uhr: Die zweite Partie steigt zwischen Gladbach und Frankfurt.

23:22 Uhr: Es geht gegen den Sieger aus Lotte und Dortmund

23:22 Uhr: Der FC Bayern wird als erstes gezogen.

23:21 Uhr: Losfee Sammer steht bereit. Es kann losgehen.

23:18 Uhr: Ein Kuriosuum gibt es bei der Auslosung. Nach der Absage des Spiels zwischen Lotte und Dortmund, gibt es das Los Lotte/Dortmund. Das Spiel wird wohl am 14. März ausgetragen.

23:17 Uhr: Ex-Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer wird die Kugeln ziehen. Man darf gespannt sein, welches Los er seinem Ex-Verein zuschanzt.

23:15 Uhr: Hallo und Herzlich Willkommen zum Liveticker zur Auslosung des DFB-Pokals. In wenigen Minuten werden in der ARD die Kugeln gezogen.

 

0 Kommentare