Digitaler Arzt? Amazon Alexa soll künftig Krankheiten diagnostizieren

Wird Amazon Alexa zum digitalen Arzt? Das Unternehmen hat ein Patent angemeldet, das Arztbesuche künftig überflüssig machen soll. 

 

Alexa soll bald auch in Sachen Gesundheit für schnelle Hilfe sorgen. Amazon hat bereits ein Patent angemeldet, das den Gesundheitszustand des Besitzers anhand der Stimme erkennt. Wer Befehle an Alexa mit rauer Stimme vorträgt, dem könnte digitale Sprachassistentin künftig gleich Hustenpastillen bestellen.

Nicht nur Husten und Niesen wertet der Smartspeaker künftig aus - wie das funktioniert sehen Sie im Video.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading