Die Szene im Video Herzogin Meghan will Händchen halten: Prinz Harry lehnt ab

Händchen halten ist in Anwesenheit der Queen tabu! Das weiß Prinz Harry (33). Seine Frau Herzogin Meghan (36) muss das noch lernen, wie sich bei einem offiziellen Termin im Buckingham Palast zeigt.

Herzogin Meghan sucht immer wieder den Kontakt zu Harry, doch ihre Geste bleibt unerwidert. Stattdessen greift sich der Prinz an Sakko oder fummelt an seiner Krawatte herum, um Meghans Fauxpas zu umgehen. Er will der heiklen Situation keine große Aufmerksamkeit schenken.

Die Etikette gibt vor, dass in Anwesenheit der Königin zärtliche Gesten, darunter fällt auch das Händchen halten, nicht gestattet sind....

Die pikante Szene von Herzogin Meghan sehen Sie im Video oben.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. null