Die Sportfrage Wie wird Bayern gegen Chelsea?

Am 30. August tritt der FC Bayern im Supercup gegen Europaleague-Sieger FC Chelsea an. Das Spiel findet in Prag statt – die Mannschaften haben eine besondere Vergangenheit.

 

Chelsea-Torwart Petr Cech im „kicker“: „Es ist aus verschiedenen Gründen eine besondere Partie. Klar, weil sie in meinem Heimatland ausgespielt wird. Außerdem ist es eine Art Revanche für das Champions-League-Finale 2012.

Und nicht zu vergessen, die beiden Ex-Trainer von Real und Barcelona, José Mourinho und Pep Guardiola, treffen sich wieder, aber mit neuen Vereinen. Für Guardiola wird’s am Anfang schwierig, denn Jupp Heynckes hat das Triple geholt. Aber ein großes Team trifft einen großen Trainer. Daher werden sie erfolgreich sein.“

 

5 Kommentare