"Die Promi-Hochzeitsplaner" startet auf Sat.1 Cindy aus Marzahn, Desirée Nick und Co. als Wedding Planer

Ob Thomas Rath und Desirée Nick den Geschmack der Kandidaten treffen? Foto: Sat.1

Cindy aus Marzahn, Thomas Rath und Dolly Buster organisieren die Hochzeit? Bei "Die Promi-Hochzeitsplaner" auf Sat.1wird das bald wahr.

 

Unterföhring - Die Hochzeit soll der schönste Tag im Leben eines Paares werden und alles muss perfekt geplant werden. Mit Frank Matthée gibt es bereits einen TV-Weddingplaner, der Verliebten die Organisation abnimmt. Doch im Gegensatz zu ihm, sind die Stars in der am 13. Oktober auf Sat.1 startenden Sendung "Die Promi-Hochzeitsplaner" nicht gerade Experten auf diesem Gebiet.

Die Promis planen in Zweier-Teams die Hochzeiten der Kandidaten. Manuel Cortez und Sophia Thomalla, Dolly Buster und Axel Schulz, Desirée Nick und Thomas Rath sind nur einige der Stars, die die Kandidaten auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle schicken. Die Verlobten wissen allerdings nicht, wer bei ihrer Hochzeit die Planungen in die Hand nimmt und werden erst nach Abschluss der Vorbereitungen eingeweiht. Damit der persönliche Geschmack des heiratswilligen Paares nicht vollkommen missachtet wird, stehen immerhin die Trauzeugen mit Rat und Tat zur Seite.

Ob etwa die von Cindy aus Marzahn geplante Hochzeit zum Desaster wird, weil ein pinkes Hochzeitskleid droht oder ob sich die Kandidatin von Brigitte Nielsen am Hochzeitstag noch genauso freut wie bei der ersten Begegnung, wird immer sonntags um 18.00 Uhr zu sehen sein. "Wir halten das Zepter in der Hand und müssen ihnen sagen, wo es langgeht", erklärt Cindy aus Marzahn.

 

1 Kommentar