Die Noten zur 1:3-Pleite Turbo-Gladbacher bremsen Turbo-Bayern

Unglaublich, aber wahr: Tabellenführer FC Bayern hat zum ersten Mal in dieser Saison Federn gelassen. Das 1:3 in Mönchengladbach bedeutete die erste Hinrunden-Pleite unter Pep Guardiola. Die Einzelkritik. Foto: dpa

Unglaublich, aber wahr: Tabellenführer FC Bayern hat zum ersten Mal in dieser Saison Federn gelassen. Das 1:3 in Mönchengladbach bedeutete die erste Hinrunden-Pleite unter Pep Guardiola. Die Einzelkritik.

 
 

16 Kommentare