Die neue Folge im Stream "Two and a Half Men"-Premiere: So geht's weiter

Müssen vor einer Sozialarbeiterin ein verliebtes Paar spielen: Alan (Jon Cryer, l.) und Walden (Ashton Kutcher, r.) Foto: Warner Brothers Entertainment Inc.

Am Dienstagabend zeigt ProSieben mit "Das Traumpaar" eine in Deutschland bisher nicht ausgestrahlte Folge von "Two and a Half Men". Das passiert heute!

 

Auf ProSieben feiert am heutigen Dienstagabend die neue "Two and a Half Men"-Folge "Das Traumpaar" Deutschlandpremiere. Ein Termin mit der Sozialarbeiterin Miss McMartin (Maggie Lawson) steht an. Alan (Jon Cryer, 49) und Walden (Ashton Kutcher, 37) trainieren, wie ein verliebtes Pärchen aufzutreten, um einen guten Eindruck zu hinterlassen.

Miss McMartin ist zwar von den beiden angetan, will aber, um ganz sicher zu gehen, noch einen Blick in ihr Zuhause werfen. Doch da läuft einiges aus dem Ruder: Plötzlich steht Alans Ex-Freundin Lyndsey (Courtney Thorne-Smith), gerade aus dem Entzug entlassen, betrunken vor der Tür.

Livestream per Magine TV

Dienste wie "Magine TV" ermöglichen es dem Zuschauer, das aktuelle Fernsehprogramm per Browser oder App auf PC, Smartphone und Tablet zu streamen - oder im Nachhinein anzusehen. 55 Grundsender, darunter Das Erste und das ZDF, sind kostenlos; Privatsender wie Sat.1 und RTL gesellen sich für fünf Euro monatlich hinzu. Die ersten 30 Tage sind allerdings auch hier unentgeltlich. Und wer will, der kann das Programm gegen einen Aufpreis sogar auf bis zu 128 Sender erweitern.

Live-TV via Sender-App

Die "7TV App" bietet zudem die Möglichkeit das aktuelle Programm von Sat.1, ProSieben, kabeleins, Sat.1 Gold, sixx und ProSieben MAXX auf Smartphone und Tablet zu streamen. Die in den Mediatheken verfügbaren Videos sind kostenlos, ein Livestream-Paket mit allen Sendern schlägt allerdings mit knapp drei Euro monatlich zu Buche.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading