"Die ganze Wahrheit" am Mittwoch auf RTL II So wird die TV-Trennung von Sarah und Pietro

Am nächsten Mittwoch auf RTL II zu sehen: Sarah und Pietro Lombardi in einem Trennungsspecial. Foto: Henning Kaiser/dpa

Sie sind derzeit DAS medienwirksamste Paar Deutschlands – vor allem seit ihrer Trennung: Dass Sarah und Pietro Lombardi auch weiterhin für RTL II drehen, war bereits bekannt. Doch nun gibt es erste Details über das Trennungsspecial.

Nun geht es ganz schnell: Bereits in der kommenden Woche läuft auf RTL II das Trennungsspecial, in dem die Lombardis "die ganze Wahrheit" erzählen wollen. Es ist nicht das erste Mal, dass das einstige Paar sich von einem Kamerateam begleiten lässt: Bereits bei ihrem Hausbau, während der Schwangerschaft und einer Italien-Reise wurden Sarah und Pietro von RTL II gefilmt.

Nachdem das Paar sich im vergangenen Monat getrennt hatte, war kurzzeitig ungewiss, wie es um die Zukunft des "DSDS"-Paares bei RTL II bestellt ist. Dann die Entwarnung: Die Lombardis bleiben Fernseh-Deutschland erhalten, denn auch ihre Trennung wird bei RTL II zu sehen sein.

Trennungsspecial zur Primetime

In "Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit" schildern beide aus ihrer Sicht, warum es überhaupt zu der Trennung kam und wie es in Zukunft weitergehen soll - vor allem in Hinblick auf ihren gemeinsamen Sohn Alessio. Zudem möchte der Sender auf emotionale Momente der vergangenen Doku-Soaps rund um Pietro und Sarah zurückblicken.

Für das Special ändert RTL II sogar den Programmablauf am nächsten Mittwoch. Das zweistündige Trennungsspecial übernimmt den Sendeplatz um 21.15 Uhr. Damit entfällt "Es war einmal ... auf Ibiza", das zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden soll.

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. null