Die erste Nebenrolle ist besetzt "Fifty Shades of Grey": Jennifer Ehle spielt Anastasias Mutter

Die Schauspielerin Jennifer Ehle stößt zum Cast für die Bestsellerverfilmung "Fifty Shades of Grey". Sie wird die Mutter von Anastasia Steele spielen. Zuletzt war sie in "Zero Dark Thirty" unter der Regie von Kathryn Bigelow zu sehen.

 

Los Angeles - Die US-Schauspielerin Jennifer Ehle (44) bekommt eine Rolle in der Verfilmung von E.L. James Erotik-Trilogie "Fifty Shades of Grey", wie "deadline" berichtet. Sie spielt Carla May Wilks, Mutter der Hauptfigur Anastasia Steele (Dakota Johnson), einer starken, emanzipierten Frau in vierter Ehe. Zuletzt war Ehle unter anderem im Action-Hit "Zero Dark Thirty" zu sehen. Mit dem Thema Liebe befasste sie sich bereits 1995 in der Jane-Austen-Verfilmung "Stolz und Vorurteil".

Die Regie der Bestselleradaption führt Samantha Taylor-Johnson (46, "Nowhere Boy"), die Rolle des milliardenschweren Verführers Christian Grey übernimmt Charlie Hunnam (33, "Children of Men"). Der Film soll im Sommer 2014 in die Kinos kommen.

 

0 Kommentare