Die Eifelpraxis, Die Puppenstars,... 27. Januar: TV-Tipps am Freitag

Die Krankenschwester Vera kümmert sich in der "Eifelpraxis" (Das Erste) um einen jungen Mann im Rollstuhl. "Die Puppenstars" (RTL) kämpfen wieder um die Gunst einer prominenten Jury und in "Planet der Affen: Prevolution" (ProSieben) geht ein Experiment gewaltig schief.

 

20:15 Uhr, Das Erste, Die Eifelpraxis - Eine Dosis Leben, Dramolett

"Planet der Affen: Prevolution" gibt es auch als Blu-ray bei amazon

Die neue Versorgungsassistentin Vera Mundt (Rebecca Immanuel) hat es in der Eifel mit einem besonderen Patienten zu tun: der 20-jährige Max (Leonard Proxauf), der nach einem Autounfall im Rollstuhl sitzt. Früher ein ehrgeiziger Triathlet, lässt er sich jetzt total hängen. Um ihn aus seiner Lethargie zu zwingen, will Dr. Chris Wegner (Simon Schwarz) es auf die harte Tour versuchen. Schließlich ist der Landarzt ebenfalls querschnittsgelähmt und nimmt sich das Recht heraus, jegliches Selbstmitleid zu verachten. Vera dagegen hofft, dem jungen Mann mit Verständnis neuen Lebensmut zu vermitteln. So kommt es zum Konflikt zwischen dem strengen Arzt und seiner selbstbewussten Mitarbeiterin.

20:15 Uhr, RTL, Die Puppenstars, Castingshow

In der zweiten Staffel der Familienshow hauchen die Kandidaten einem ausdruckslosen Material oder Gegenstand Leben ein. Sie erzählen eine Geschichte und bringen die Jury um Gaby Köster, Max Giermann und Martin Reinl sowie die Zuschauer mit viel Fantasie und körperlichem Geschick zum Staunen. In der Finalshow treten dann die besten Puppenspieler gegeneinander an - wer wird der Puppenstar 2017?

20:15 Uhr, ProSieben, Planet der Affen: Prevolution, Sci-Fi-Drama

Wissenschaftler Will Rodman (Will Rodman) arbeitet fieberhaft an einem Medikament, das Alzheimer besiegen kann. Zu Testzwecken behandelt er Schimpansen mit dem Präparat. Eines der Versuchstiere vererbt die dadurch erzeugten genetischen Veränderungen an sein Junges. Das Schimpansenbaby Caesar (Andy Serkis) wird bald festes Mitglied von Wills Familie. Als der Affe merkt, dass er eher Haustier als Mensch ist, beginnt in ihm eine unaufhaltsame Wandlung.

20:15 Uhr, arte, Der zweite Schuss, Drama

Ein bewaffneter Mann betritt das Juweliergeschäft der Belmontes und bedroht Matteo Belmontes Frau Christine (Valérie Karsenti) mit einer Waffe. Da Matteo (Frédéric Pierrot) seine Frau in Gefahr sieht, greift er panisch nach seinem Revolver und schießt auf den Eindringling. Der junge Mann flieht schwer verletzt auf einem Motorroller und ringt auf der Straße um sein Leben. Romy (Eva Lallier), die Tochter der Belmontes, ist gerade auf dem Heimweg und stößt auf den auf der Straße liegenden Rufin Mokili (Samuel Arnold), der vor ihren Augen stirbt. Die Neuigkeiten verbreiten sich wie ein Lauffeuer. Hat ihr Vater wirklich auf einen Menschen geschossen?

20:15 Uhr, Sat.1, Bad Teacher, Komödie

Elizabeth (Cameron Diaz) ist meist unmotiviert, verkatert und zugedröhnt - und für ihren Beruf als Lehrerin völlig ungeeignet. Am liebsten würde sie den Job an den Nagel hängen, doch ihr exzessiver Lebensstil muss finanziert werden. Kein Wunder, dass Elizabeth auf der Suche nach einem reichen Mann ist. Da kommt ihr der neue Vertretungslehrer Scott (Justin Timberlake), der Erbe einer berühmten Uhren-Dynastie, gerade recht. Blöd nur, dass Kollegin Amy (Lucy Punch) auch ein Auge auf den attraktiven Junggesellen geworfen hat.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading