Die Chefin, Polizeiruf 110 ... Krimi-Tipps am Freitag

Die Kommissarin Vera Lanz (Katharina Böhm) in "Die Chefin" Foto: ZDF/Michael Marhoffer

Im ZDF taumelt eine junge Frau blutüberströmt aus dem Fahrstuhl. Im Ersten wird ein junges Mädchen tot neben einem Hochhaus aufgefunden und im Anschluss muss Kommissar Wallander miterleben, wie eine 15-Jährige vor seinen Augen verbrennt.

 

20:15 Uhr, ZDF: Die Chefin: Das vierte Opfer

Kaufen Sie hier die DVD-Box von "Polizeiruf 110"

Die Münchner Innenstadt zur besten Shopping-Zeit. Menschenmassen strömen durch die Kaufhaustüren. Die Szenerie gefriert, als eine junge Frau blutüberströmt aus dem Fahrstuhl taumelt. Vera Lanz (Katharina Böhm) und ihre Kollegen sind sich bereits wenig später sicher: Das Opfer Sabine Heuchert ist knapp einem Serienmörder entgangen. Details weisen auf Ähnlichkeiten in drei weiteren ungeklärten Mordfällen. Der Zufall treibt den Ermittlern Toni Marschaber in die Arme. Sabine Heuchert meint, ihn an seinem Geruch als Täter identifizieren zu können.

22:00 Uhr, ARD: Polizeiruf 110: Leiser Zorn

Ein junges Mädchen wird tot neben einem Hochhaus aufgefunden. Dem ersten Anschein nach ist sie freiwillig vom Dach in den Tod gesprungen. Doch schon bald stellt sich bei den Ermittlungen heraus, dass die 17-jährige Schülerin eines gewaltsamen Todes gestorben ist. Unter Verdacht geraten ein Lehrerehepaar, bei dem der Mann ein sehr enges Verhältnis zu der Toten gehabt hatte, eine ehemalige Freundin, der sie den Freund ausgespannt hat und der Schulabbrecher Tim, der sich offensichtlich auch um die Belange der Toten kümmerte.

23:30 Uhr, ARD: Kommissar Wallander: Die falsche Fährte

Entsetzt muss Kommissar Wallander miterleben, wie eine 15-Jährige sich vor seinen Augen verbrennt. Während die schockierenden Bilder dieses Suizids ihm noch vor Augen stehen, ermittelt er bereits die Morde an einem ehemaligen Justizminister und einem reichen Kunsthändler. Der Polizist tritt auf der Stelle, auch die Unterstützung eines Profilers bringt ihn nicht weiter. Erst der Hinweis eines heruntergekommenen Journalisten, der vergeblich versuchte, einen Politskandal aufzudecken, führt Wallander auf die richtige Spur.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading