Die AZ war Backstage dabei Promi-Shooting bei Konen mit lustigem Schoko-Malheur

Marijana Jurcevic, Max Aliberti, Rebecca Mir und Riccardo Simonetti beim 'Maison des Fleurs'-Shooting von Konen. Foto: Gisela Schober/Konen

Promis, wie Model Rebecca Mir, Blogger Riccardo Simonetti und Schauspieler Max Alberti läuten bei Konen schon den Frühling ein und zeigen die neusten Mode-Trends. Die AZ war beim Live-Fotoshooting dabei.

Draußen liegt noch Schnee - Konen zeigt aber schon jetzt die bunte Blütenpracht des bevorstehenden Frühlings. Tausende Blumen sind im traditionsreichen Modehaus verteilt. "Das Motto 'Maison des Fleurs' wird natürlich nicht nur in den Schaufenstern, sondern auch im gesamten Haus, in der Außenwerbung und online gespielt – es blüht überall", sagt Dr. Gabriele Castegnaro (Geschäftsleitung) am Rande des Live-Fotoshootings zur neuen Frühjahrs- und Sommer-Kollektion.

Backstage herrschte zu dieser Zeit noch "helle" Aufregung: Riccardo Simonetti versüßte sich die Zeit des Wartens mit dunkler Schokolade und hatte dann ausgerechnet auf seiner weißen Hose einen Schoko-Fleck. Schnell mussten die Stylisten eingreifen und das Malheur beseitigen...

Mit welchen Tricks der Fleck verschwand und was sonst noch beim Shooting passierte, erfahren Sie im Video.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading