DFB-Pokal Löwen-Aufstellung: Partylöwen nur auf der Bank

Gegen Holstein Kiel: Die Aufstellung des TSV 1860 Foto: Augenklick/Rauchensteiner

Löwen-Coach Ricardo Moniz setzt nach den Eskapaden einiger Spieler auf Christopher Schindler als Kapitän. Hier gibt's die Aufstellung des TSV 1860 zum DFB-Pokal-Spiel gegen Holstein Kiel.

 

MünchenLöwen-Coach Moniz war enttäuscht! Nach den nächtlichen Eskapaden von Weigl und Co. und gab er bekannt, dass sie im DFB-Pokal beim Drittligisten Holstein Kiel (Sonntag, 14:30 Uhr ) nicht im Kader sein werden. Er sagte auch, dass Schindler auch über Weigls Straf-Versetzung hinaus die Binde behalte: "Schindler ist Kapitän und er bleibt es auch!" Dann begnadigte er die Partylöwen wieder, auf dem Platz stehen sie aber zunächst nicht: Schon im Vorfeld hatte sich Moniz auf Stefan Ortega als Torhüter festgelegt, aber auch Daniel Adlung und Yannick Stark müssen zusehen.

Sobald die Aufstellungen da sind, gibt's die korrekte Übersicht unten im Kasten:

 

2 Kommentare