DFB-Pokal heute live TV, Stream, Ticker: Carl Zeiss Jena gegen FC Bayern live sehen

Das Spiel zwischen Carl Zeiss Jena und Bayern München wird nicht im Free-TV übertragen. Foto: dpa/AZ

Jetzt wird es ernst: Nach dem Supercup-Erfolg gegen Dortmund geht es für die Bayern am Freitagabend in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den Regionalligisten FC Carl Zeiss Jena. So können Sie die Partie live verfolgen.

 

München/Jena - Bayerns neuer Trainer Carlo Ancelotti hat seinen ersten großen Test erfolgreich bestanden. Am vergangenen Sonntag konnten sich die Bayern im Supercup mit 2:0 gegen Borussia Dortmund durchsetzen. Die Mannschaft überzeugte über weite Strecken und scheint für die nächste wichtige Aufgabe bereit zu sein.

Die erwartet die Münchner bereits am Freitag, wenn sie in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den FC Carl Zeiss Jena treffen. Schießen sich die Bayern gegen den Regionalligisten für den Bundesligaauftakt gegen Werder Bremen warm? Oder wird die Begegnung doch spannender als erwartet? In diesem Wettbewerb ist vieles möglich – schon oft gab es kleine und große Pokal-Sensationen.

Auch wenn der Sieger des Spiels zumindest auf dem Papier schon feststeht, dürfte die Partie am Ernst-Abbe-Sportfeld für Carlo Ancelotti jedoch ein besonderes Spiel werden. Der Italiener war im Oktober 1980 schon einmal zu Besuch in Jena, verlor dort mit seinem AS Rom mit 0:4 und schied aus dem Europapokal der Pokalsieger aus.

Wichtiger Hinweis: Die Begegnung zwischen Jena und München wird nicht im Free-TV übertragen. Stattdessen überträgt die ARD das Topspiel der ersten Runde zwischen Eintracht Trier und Borussia Dortmund (Montag, 22. August, 20.45 Uhr).

Sehen Sie hier, wie Sie die Partie Carl Zeiss Jena gegen Bayern München live verfolgen können.

Carl Zeiss Jena gegen Bayern München im AZ-Liveticker

Auf az-muenchen.de erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu der Partie - und verpassen nichts. Ab 20 Uhr starten wir für Sie unsere Live-Berichterstattung rund um das Spiel in unserem Liveticker. Zusätzlich werden Sie direkt nach Ende des Spiels mit dem Spielbericht, den wichtigsten Reaktionen und den Noten der Bayern-Spieler versorgt.

Carl Zeiss Jena gegen Bayern München live bei Sky

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das erste Pokal-Spiel der Bayern live. Die Vorberichterstattung beginnt um 20.15 Uhr auf Sky Sport 2 & Sky Sport HD 2 – Kommentator ist Kai Dittmann. Jonas Friedrich kommentiert die Konferenz mit allen Freitagsspielen.

Carl Zeiss Jena gegen Bayern München live bei eurosport.de

Die Internetplattform von Eurosport "eurosport.de" überträgt die Partie des Regionalligisten gegen den deutschen Rekordmeister live.

Carl Zeiss Jena gegen Bayern München im Livestream

Sky-Abonnenten können die Pokal-Begegnung zwischen Jena und Bayern auch im Livestream via "SkyGo" sehen. Der Dienst "SkyGo" ist über die mobilen Endgeräte Laptop, Tablet und Smartphone zu empfangen. Um den Livestream über iPhone, iPod oder iPad zu sehen, benötigen Apple-Nutzer die "SkyGo"-App, die kostenlos im iTunes-Store erhältlich ist. Android-User können sich die SkyGo-App kostenlos im Google-Play-Store herunterladen.

Vorsicht vor kostenlosen Livestreams

Abgesehen von der meist unterirdischen Bildqualität, handelt es sich bei einschlägigen Portalen, die Fußballspiele kostenlos per Stream anbieten, um nicht ganz legale Angebote. Nach der derzeitigen Rechtslage macht man sich beim Empfang solcher Streams zwar nicht strafbar, solange keine Daten auf der Festplatte gespeichert werden. Die Anbieter solcher Streams haben aber mit empfindlichen Strafen zu rechnen.

Borussia Dortmund gegen den FC Bayern im Radio

Wer auch ohne TV-Bilder auskommt, hat die Möglichkeit die DFB-Pokal-Partie zwischen Carl Zeiss Jena und dem FC Bayern beim kostenlosen Online-Radiosender "www.sport1.fm" zu verfolgen. sport1.fm gibt's übrigens auch als App für Android und iOS.

 

0 Kommentare