Liveticker zum Nachlesen 1:0 gegen Wolfsburg: Bayern dank Costa weiter

, aktualisiert am 07.02.2017 - 22:42 Uhr
Ausgerechnet Douglas Costa: Der Brasilianer (Mitte) brachte den FC Bayern gegen Wolfsburg in Führung. Links Arturo Vidal, rechts David Alaba. Foto: dpa

Zum zehnten Mal in Folge hat der FC Bayern das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht. Der deutsche Rekordmeister besiegte den VfL Wolfsburg am Dienstagabend mit 1:0. Alles über die Partie im Liveticker zum Nachlesen.

 

FC Bayern - VfL Wolfsburg  1:0   (1:0)

FC Bayern: Neuer - Lahm, Martinez, Hummels, Alaba - Alonso (73. Kimmich), Vidal - Robben (89. Coman), Thiago, Costa (87. Sanches) - Lewandowski
VfL Wolfsburg: Casteels - Knoche, Gustavo, Rodriguez - Bazoer (76. Didavi) - Vieirinha, Seguin, Arnold, Gerhardt - Mayoral (46. Malli), Ntep (61. Gomez)

Schiedsrichter: Dr. Drees (Münster-Sarmsheim)

Tor: 1:0 Costa (17.)

FEIERABEND IN DER ALLIANZ ARENA! Die Bayern gewinnen völlig verdient mit 1:0 gegen den VfL Wolfsburg und stehen im Viertelfinale des DFB-Pokals. Überragend war das wieder nicht, was die Münchner zeigten. Aber es reichte gegen lange Zeit ängstliche Wolfsburger. Der VfL wachte dann tatsächlich noch einmal auf, hatte in der Schlussphase richtig gute Chancen. Und die machte dann Neuer glänzend zunichte. Torschütze des Tages: Douglas Costa (17.). Jetzt ist es am TSV 1860, um mit einem Sieg in Lotte am Mittwoch die Voraussetzungen für ein mögliches Münchner Derby in der nächsten Pokalrunde zu sorgen.

90.+3: Gelbe Karte für Rodriguez. Nach Foul an Lewandowski.

90.+2: Sanches versucht's allein. Schießt aus 17 Metern vorbei. Ein Pass auf Lewandowski wäre auch möglich gewesen.

90.+1: Kopfballchance Gustavo. Rechts vorbei. Die Bayern tatsächlich mal so richtig im Abwehr-Modus.

90. Minute: Die Wolfsburger sind tatsächlich noch aufgewacht. Spät. Zu spät? Drei Minuten Nachspielzeit sind angezeigt.

89. Minute: Die Bayern stören den Spielfluss, dritter Wechsel. Der umtriebige Robben geht raus, für ihn kommt Coman.

88. Minute: Erste Aktion des Portugiesen. Flankt in die Arme von Casteels.

87. Minute: Wechsel bei den Bayern. Sanches ersetzt den Torschützen Costa.

87. Minute: Gerhardt im Zusammenspiel mit Didavi. Lahm klärt zum Einwurf.

85. Minute: Nicht zu glauben - wieder muss Neuer die Fäuste hinhalten. Erst wird Malli geblockt, aber Didavis Schuss kommt durch.

83. Minute: Und wieder Neuer zur Stelle! Nach dem Eckball von rechts. Ewigkeiten hat der Keeper nichts zu tun - und ist dann sofort da, wenn er gebraucht wird. Glück für die Bayern.

82. Minute: Das war die Großchance für die Wolfsburger! Die erste überhaupt in diesem Spiel für den VfL. Thiago steht schlecht. Malli allein vor Neuer. Und der hält grandios!

82. Minute: Robben leitet die Situation wieder ein. Über links. Lewandowski kommt in der Mitte nicht ran nach dem flachen Alaba-Zuspiel.

80. Minute: Jetzt wieder Lewandowski fein angespielt, kein Abseits in dieser Situation. Aber da ist keiner da, der dem Angreifer helfen kann.

79. Minute: Flanke von Costa - tatsächlich auf den Kopf von Lewandowski. Der will für Vidal ablegen. Die VfL-Abwehr klärt. Für den Polen ist es eine schwierige Partie - er bekommt kaum Bälle.

78. Minute: Das war knapp - nach dem Zuspiel von Thiago fehlt da Robben nur eine Fußspitze. Casteels ist schneller da, fängt die Kugel ab.

76. Minute: Beim VfL geht Neuzugang Bazoer raus, ihn löst Didavi nach seiner langen Verletzungspause ab.

75. Minute: Besonders kreativ ist das nicht, was die Bayern da fabrizieren.

73. Minute: Erster Wechsel beim FC Bayern. Alonso geht raus, Kimmich darf ran.

71. Minute: Da wird's mal richtig schnell auf links. Costa für Aaba. Dessen Flanke wird nur kurz abgewehrt. Lahm steht da zentral am Strafraum, entscheidet sich gegen den Abschluss - fürs Abspiel. Und findet keinen Nebenmann.

70. Minute: Eckball Thiago - in der Mitte kommt Hummels frei zum Kopfball und trifft den Ball nicht richtig. Am zweiten Pfosten verpasst dann Lewandowski.

69. Minute: Ballverlust Gerhardt, Robben eilt in den Strafraum. Rodriguez kärt zur Ecke.

68. Minute: Die Bayern kontrollieren also weiterhin das Spiel, spulen dabei ihr Pensum herunter. Ohne zu glänzen.

67. Minute: Noch immer trauen sich die Wolfsburger nicht so recht ...

66. Minute: Flanke von Gerhardt in Richtung Gomez. Abgewehrt.

63. Minute: So ein 1:0 ist nicht gerade ein Ruhekissen ...

61. Minute: Wechsel bei den Gästen - der frühere Bayern-Profi Gomez löst Ntep in der Spitze ab.

58. Minute: Der Rekordmeister macht das jetzt etwas besser, spielt die Bälle tiefer rein, versucht auch mal auf die Grundlinie vorzustoßen. Hinter die Abwehr.

57. Minute: Ein weiteres Foul vom Ex-Bayern Gustavo gegen Robben. Diesmal sieht der Wolfsburger Gelb.

56. Minute: Robben auf Costa, der zieht aus spitzem Winkel sofort ab. Casteels ist mit den Füßen da. Jetzt wollen es die Bayern wissen!

55. Minute: Kopfballchance von Thiago - drüber!

53. Minute: Und hoch das Bein! Beide gehen da im Zweikampf hin, aber nur Alabas hohes Bein wird bestraft. Der Freistoß ist ungefährlich. Gänzlich.

51. Minute: Robben verliert den Ball, dann im Nachgehen das Frustfoul gegen Netp. Aber nichts Schlimmes. Kein Gelb also.

48. Minute: Lewandowski klaut Rodriguez den Ball, stürmt davon und verzettelt sich dann im VfL-Strafraum.

47. Minute: Mal sehen, ob die Bayern hier noch einen Gang zulegen!

46. Minute: Weiter geht's. Bei den Mainzer ist Neuzugang Yunus Malli im Spiel - für Mayoral. Als Zehner hinter der Spitze Ntep. Übrigens dürfen heute beide Mannschaften vier Mal auswechseln. Der vierte Spieler darf allerdings erst in der Verlängerung kommen, so die neue Regelung.

45. Minute: Halbzeit in der Allianz Arena. Die 1:0-Führung geht in Ordnung - wenn auch das Tor von Costa mehr als glücklich zustande kam. Die Bayern glänzen hier nicht unbedingt, werden aber auch in der Defensive fast gar nicht beschäftigt. Spielerisch ist das hier insgesamt gerade aus Sicht der anspruchsvollen Bayern zu wenig.

44. Minute: Balleroberung Lahm, Turbo gezündet von Robben. Dann Thiago. Und zurück geht's. Dann die Flanke von links von Alaba. Vidal verpasst in der Mitte.

42. Minute: Jetzt mal die Bayern über die linke Seite - mit Costa und Alaba. Vierinha klärt in der Mitte.

39. Minute: Die Wolfsburger attackieren nicht gerade super-aggressiv im Mittelfeld. Die Bayern lassen sich da nicht locken, tun vielfach nicht mehr als nötig. Unermüdlicher Antreiber bisher: Kapitän Lahm.

36. Minute: Hummels völlig frei nach dem Freistoß von Robben! Tolle Kopfballchance für den Innenverteidiger, der sich allerdings im Abseits wähnt. Der Ball streicht rechts am Pfosten vorbei.

32. Minute: Auch bei den Münchnern einiges an Leerlauf.

30. Minute: Jetzt vielleicht mal die Wolfsburger ... wieder nur eine halbherzige Flanke aus dem Halbfeld ... Lahm ist da. Der Gegenangriff der Bayern verpufft allerdings auch.

29. Minute: Allzu hohes Tempo müssen die Münchner nicht gehen bisher ... sie sind aber deutlich überlegen ...

26. Minute: Die Wolfsburger sorgen nur ganz selten für Entlastung - und so wie jetzt hat da die Bayern-Abwehr eigentlich keine Probleme.

25. Minute: Nach der Ecke von rechts ist Hummels jetzt zu eigensinnig - statt zurückzulegen, macht er es selbst. Gegen die VfL-Übermacht, dann hat Casteels die Kugel.

22. Minute: Die eine oder andere Flanke von Costa kommt da allerdings ziemlich wild und ungenau. Das sagt Hummels seinem Kollegen jetzt auch deutlich.

21. Minute: Legen die Münchner jetzt gleich nach? Wäre doch beruhigend so ein 2:0 ...

20. Minute: Daran haben die Wolfsburger jetzt erst einmal zu knabbern...

17. Minute: TOOOOR FÜR DIE BAYERN!! Ausgerechnet Costa, dessen Interview für so viel Wirbel bei den Münchnern gesorgt hatte. Der eine Stammplatzgarantie haben will. Der Brasilianer zieht aus 18 Metern ab, Ex-Bayer Luiz Gustavo gibt dem Ball im Strafraum die entscheidende Richtung. Fälscht ab, unhaltbar für Casteels.

15. Minute: Offensiv ist von den Gästen noch nicht viel zu sehen, defensiv ist das Team sehr beschäftigt. Jetzt tricksen wieder Robben und Lahm auf der rechten Seite der Bayern. Diesmal ein Schlenker zu viel vom Niederländer.

13. Minute: Im Moment geht viel über die rechte Seite bei den Bayern, Robben und Lahm harmonieren gut miteinander.

12. Minute: Erste Ecke für die Wolfsburger. Hummels köpft den Ball aus der Gefahrenzone.

10. Minute: Jetzt versucht es Thiago - mit der Hacke aus ganz kurzer Distanz. Wieder nach Pass von Lahm.

9. Minute: Tolle Chance für Robben - nach toller Vorarbeit von Lahm. Direkt genommen vom Niederländer. Schade!

8. Minute: Viel Mittelfeldgeplänkel jetzt. Und auch einiges an Fehlpässen.

7. Minute: Erstmals beruhigen die Wolfsburger das Spiel ein wenig, halten den Ball auch mal länger in den eigenen Reihen.

6. Minute: Wieder Costa über die linke Seite. Casteels ist da, hältsicher. Da kommt sicher noch einiges an Arbeit auf den VfL-Keeper zu.

5. Minute: Erster Eckball für die Bayern - von Costa. Von links, dann der zweite Ball von Lewandowski. Irgendwie landet die Kugel beim aufgerückten Hummels. Der dreht sich in Torjäger-Manier um die eigene Achse - mit vollem Risiko. Drüber!

3. Minute: Verpasst haben wir nichts, Lewandowski ist länger behandelt worden. Es geht aber weiter für den Polen.

Während hier die ersten Aktionen laufen, gibt's schnell noch eine Hammer-Info. Wie die Sport Bild schreibt, wird Bayern-Kapitän Philipp Lahm seine Karriere bereits im kommenden Sommer beenden - und dem deutschen Rekordmeister anschließend nicht wie lange schon spekuliert als Sportdirektor zur Verfügung stehen.

1. Minute: Der Ball rollt ... Schiedsrichter ist Jochen Drees.

20:41 Uhr: Die Aufstellung des VfL Wolfsburg lässt durchaus den Schluss zu, dass Trainer Ismael den Fokus auf die missliche Situation in der Bundesliga richtet.

20:39 Uhr: Für die Bayern geht es darum, den Pokalwettbewerb zu nutzen, um spielerisch wieder in die Spur zu finden. Bald geht's in der Champions League ans Eingemachte, und die bisherigen drei Bundesliga-Partien des deutschen Rekordmeisters im neuen Jahr ließen viele Wünsche offen. 

20:36 Uhr: Dieses DFB-Pokal-Achtelfinale hat bereits einen ersten Sieger - den Hamburger SV. Erstmals nach drei Jahren schaffte der HSV den Einzug ins Viertelfinale. Der abstiegsgefährdete Bundesligist setzte sich gegen den Liga-Konkurrenten 1. FC Köln mit 2:0 durch. Gideon Jung brachte die Gastgeber mit seinem ersten Tor für den HSV schon in der fünften Minute in Front. Bobby Wood machte in der 75. Minute den Endstand perfekt. Die Kölner standen zuletzt 2010 in der Runde der letzten Acht.

20:30 Uhr: Im AZ-Interview hat Wolfsburgs Trainer Ismael über die Chancen im Pokalspiel, die beiden Stürmer Lewandowski und Gomez und die brenzlige Lage beim VfL gesprochen. "Es ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle", sagt der Coach - und glaubt, dass die Münchner in ihrer aktuellen Situation durchaus verletzbar sind. Lesen Sie hier mehr darüber!

20:29 Uhr: In München gab es für den VfL Wolfsburg in 24 Spielen 23 Niederlagen bei einem Remis und 15:70 Toren. Im DFB-Pokal zog Wolfsburg in allen fünf Duellen den Kürzeren.

20:25 Uhr: Beim VfL Wolfsburg fehlt neben Torhüter Benaglio auch der frühere Bayern-Stürmer Gomez."Wir haben eine Spielidee, und die wollen wir umsetzen", sagt VfL-Coach Ismael. Von den vier Neuen sind Bazoer und Ntep dabei.

20:23 Uhr: Co-Trainer Hermann Gerland sagt über Thomas Müller: "Thiago ist wieder fit, und bei Thomas Müller läuft's gerade nicht so. Er arbeitet hart im Training, wir üben Abschlüsse. Er hat uns viele schöne Stunden beschert. Und er kommt sicher bald zurück."

20:18 Uhr: Bayern-Trainer Carlo Ancelotti nimmt Thomas Müller wie erwartet für das heutige Spiel aus der Startelf - und aus der Schusslinie. In der Bundesliga hat der Nationalspieler in dieser Saison erst einmal getroffen, sucht seine Form. Für ihn ist der vollständig wiederhergestellte Thiago von Anfang an dabei, der beim 1:1 gegen Schalke auf der Bank schmoren musste. 

20:17 Uhr: Herzlich willkommen zum AZ-Liveticker! Heute mit dem Pokal-Achtelfinalspiel des FC Bayern gegen den VfL Wolfsburg!

 

0 Kommentare