DFB-Elf trainiert in München Grippe! Mertesacker fällt wohl aus

Erste Absage für Bundestrainer Joachim Löw: Wann der Abwehrspieler zur Nationalelf nach München kommt, ist unklar.

 

München - Abwehrspieler Per Mertesacker wird der deutschen Nationalmannschaft vor den Länderspielen gegen Italien am Freitag in
Mailand und vier Tage später in London gegen England zunächst fehlen.

Der 29-Jährige leidet an einer Grippe und kam auch beim Topspiel der englischen
Premier League seines FC Arsenal bei Manchester United am Sonntag nicht zum
Einsatz. Ob und wann Mertesacker zum Team von Bundestrainer Joachim Löw
nachkommt, ist unklar.

Am Donnerstag fliegt die Mannschaft um Kapitän
Philipp Lahm von München nach Mailand. Dort trifft sie am Freitag auf
den viermaligen Weltmeister Italien. Vier Tage später findet im
Londoner Wembley-Stadion der zweite Klassiker gegen England statt.
Deutschland hat sich wie die Gegner Italien und England für die
Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Brasilien qualifiziert.

 

0 Kommentare