DFB-Elf hat diesen "Kampfgeist" DJ Antoine hofft auf seine Schweizer und glaubt an die Deutschen

DJ Antoine drückt seiner schweizerischen Nati die Daumen Foto: Kontor Records

Am Freitag spielt die Schweiz in ihrem zweiten WM-Gruppenspiel gegen Frankreich. Klar, dass auch der schweizerische Star-DJ Antoine seinen Landsleuten die Daumen drückt. Den ganz großen Coup traut er der Nati zwar nicht zu, dafür hat er umso mehr Vertrauen in Jogi Löws Kicker, wie er spot on news verrät.

 

Basel DJ Antoine (38, "Bella Vita") hat zwar wegen seiner Auftritte kaum Zeit die Fußball-WM zu verfolgen, aber seinen schweizerischen Landsleuten drückt er selbstverständlich trotzdem die Daumen. "Ich hoffe natürlich für die Schweizer, dass sie weiter kommen", so der Star-DJ zu spot on news. Nach dem Last-Minute-Sieg gegen Ecuador ist heute gegen Frankreich eine Leistungssteigerung aber unabdingbar. Mit einem Erfolg könnte die Truppe von Ottmar Hitzfeld unter günstigen Umständen bereits das Ticket für das Viertelfinale buchen.

Aber der Blick auf das Vorrunden-Aus bei der WM vor vier Jahren lässt DJ Antoine daran etwas zweifeln: "In der Vergangenheit hat es ja nicht so geklappt. Aber man darf nie die Hoffnung aufgeben. Ich würde gerne etwas länger mitfiebern als bei der letzten WM." Den DFB-Stars rund um Philipp Lahm und Thomas Müller traut er hingegen mehr zu. "Die Deutschen haben diesen Kampfgeist, deshalb würde ich sagen, die kommen sicher weiter." Und er wird sogar noch konkreter: "Also ich würde sagen erster oder zweiter Platz! Ich bin ja nicht Gott, der das weiß, aber ich gönne ihnen diesen Erfolg."

 

0 Kommentare