Deutschland Schüler wollen Polizeiwache in Bayern stürmen

Starnberg - Nach einer Schulabschlussfeier haben rund 50 Schüler vor einer Polizeiinspektion in Bayern versucht, einen 15-Jährigen aus dem Polizeigewahrsam zu befreien. Die Jugendlichen warfen Flaschen und Steine auf das Gebäude. Einige versuchten, die Eingangstür aufzubrechen, teilte die Polizei mit. Der 15-Jährige hatte auf einer Schulabschlussfeier randaliert. Er war betrunken und stand den Angaben nach unter Drogeneinfluss. Die Polizei nahm drei Randalierer vorläufig fest. Sie wurden später wieder entlassen.

 
  • Bewertung
    1