Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel stellt sich heute in einer Regierungsbefragung zum zweiten Mal den Fragen der Abgeordneten. Es wird erwartet, dass sie zu Beginn in ihrem einleitenden Statement auf den morgen beginnenden EU-Gipfel und den Stand der Brexit-Verhandlungen eingeht. Gestern war sie in Berlin deswegen mit der britischen Regierungschefin Theresa May zusammengetroffen.