Deutschland Linda Teuteberg mit 92,8 Prozent zur FDP-Generalsekretärin gewählt

Berlin - Die brandenburgische Bundestagsabgeordnete Linda Teuteberg ist zur neuen FDP-Generalsekretärin gewählt worden. Die 38-jährige Juristin erhielt am Freitag auf dem FDP-Parteitag in Berlin 92,8 Prozent der Delegiertenstimmen. Sie löst damit Nicola Beer ab, die Spitzenkandidatin der Liberalen für die Europawahl ist.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading