Berlin - Städtetagspräsident Markus Lewe hat die Bundesregierung zu mehr Anstrengungen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos aufgefordert. Der Oberbürgermeister von Münster sagte der dpa, emissionsfreie Mobilität in den Städten zu fördern sei dringend notwendig, damit Deutschland seinen Klimazielen im Verkehr 2030 näher kommt. Die Städte seien mit dem Aufbau von öffentlichen Ladesäulen in Vorleistung gegangen. Verkehrsminister Andreas Scheuer hatte für ein Förderprogramm für private Ladestationen eine Milliarde Euro zusätzlich gefordert.