Berlin - Der neue "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen wäre mit seinen 37 Jahren im echten Leben nicht zu jung für diesen Job auf einem Kreuzfahrer. Das sagte Kapitänin Runa Jörgens der Deutschen Presse-Agentur. "Es ist sehr realistisch." Eine Berufskollegin sei gerade mit 34 Jahren Kreuzfahrtkapitänin geworden. Ein Großteil der Menschen habe ein verzerrtes Bild vor Augen: "Ich glaube, da sind wir sehr durch Historie geprägt, weil man sich das auch durch alte Filme wie "Titanic" vorstellt, dass das ein grauhaariger, sehr seriös aussehender alter Herr sein muss."