Deutschland Günstigere Bahn-Fernverkehrstickets ab Mittwochmorgen

Berlin - Ab dem 1. Januar um 5 Uhr morgens können Bahn-Kunden günstigere Tickets für den Fernverkehr buchen. Um zehn Prozent will der bundeseigene Konzern die Fahrkartenpreise dann reduzieren. Damit gibt die Bahn eine vom Bund beschlossene Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 7 Prozent vollständig an die Kunden weiter. Allein dadurch rechnet der Konzern mit jährlich rund 5 Millionen zusätzlichen Fahrgästen. Die Mehrwertsteuer-Reduzierung ist ein Teil des Klimapakets, mit dem der Bund den Treibhausgasausstoß in den kommenden Jahren drastisch reduzieren will.

 
  • Bewertung
    0