Deutschland "Gorch-Fock"-Werft will Insolvenzantrag stellen

Elsfleth - Die durch die Sanierung der "Gorch Fock" in die Schlagzeilen geratene niedersächsische Elsflether Werft AG will einen Insolvenzantrag stellen. Ziel sei ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung, sagte der neue Vorstandschef Axel Birk bei der Abfahrt von der Werft zum Amtsgericht Nordenham. "Wir werden es versuchen." Zuvor war die Belegschaft über die Lage informiert worden. Die Kosten für die Sanierung des Dreimast-Seglers sind über die Jahre in die Höhe geschnellt.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading