Deutschland gegen England Die größten Wembley-Momente

PLATZ 8 - 22. August 2007: Zünftiger Einstand! Zur Eröffnung des neuen Wembley haben sich die Engländer die Deutschen als Partyverderber geholt. Philipp Lahm spielt erstmals im defensiven Mittelfeld, Kevin Kuranyi und Christian Pander treffen, die Löw-Elf siegt 2:1. Foto: firo/Augenklick

Es ist eines der legendärsten Stadien der Welt, der Tempel des Fußballs –und schon oft haben Deutsche in London brilliert und große Siege gefeiert. Die AZ hat ein Ranking der acht größten Triumphe erstellt.

 

London - Die süßeste Erinnerung an Wembley ist gerade mal ein halbes Jahr her. Der FC Bayern besiegte am 25. Mai in Wembley, der Kathedrale, Hauptsadt und Herz des Fußballs“ (Pelé) Borussia Dortmund und krönte sich später zum Triple-Sieger. Doch auch zuvor gab es große Momente in Wembley mit deutscher Beteiligung. Die Bilderstrecke.


 

0 Kommentare