Deutschland Frankfurt mit Unentschieden in Wolfsburg

Wolfsburg - In der Fußball-Bundesliga hat es zum Abschluss des 30. Spieltags ein Unentschieden gegeben. Der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt trennten sich 1:1. Jonathan de Guzmann brachte die Eintracht nach 78 Minuten in Führung, John Anthony Brooks sorgte kurz vor Schluss für den Ausgleich. Frankfurt liegt auf Rang vier, Wolfsburg bleibt Neunter.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading