Deutschland Ferrari mit guter Chance auf nächsten Formel-1-Sieg

Sotschi - Ferrari mit Polesetter Charles Leclerc und dem viermaligen Weltmeister Sebastian Vettel greift heute beim Großen Preis von Russland nach dem nächsten Formel-1-Sieg. Leclerc geht vom ersten Startplatz als Favorit in den Grand Prix in Sotschi und kann seinen dritten Saisonerfolg perfekt machen. Sieben Tage nach seinem Triumph in Singapur startet Vettel von Position drei in den Grand Prix. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton aus Großbritannien steht in seinem Mercedes zwischen den beiden Ferrari. Die Scuderia konnte zuletzt alle drei Rennen nach der Sommerpause gewinnen.

 
  • Bewertung
    0