Deutschland FDP-Generalsekretärin: Ähnliche Probleme in Ost und West

Berlin - Die Menschen im Osten und Westen Deutschlands stehen aus Sicht der neuen FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg vor ähnlichen Problemen. "Ostdeutschland braucht keine Sonderbehandlung und keine milden Gaben und keine wohlmeinenden Ratschläge", sagte die Brandenburgerin beim FDP-Parteitag in Berlin. Man brauche eine neue Politik, nur schneller, drängender und entschiedener. Denn Ostdeutschland habe gar nicht so andere Probleme als der Westen, sagte sie. Als Beispiele nannte Teuteberg etwa die alternde Gesellschaft und Abwanderung aus strukturschwachen Regionen.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading