Deutschland Brand auf Schwedenfähre gelöscht - 280 Passagiere an Bord

Travemünde - Auf der Passagierfähre "Peter Pan" ist während einer Fahrt ein Feuer im Maschinenraum ausgebrochen. Nach Angaben der Feuerwehr waren zum Ausbruch des Feuers am Dienstagabend - etwa fünf bis sechs Seemeilen von Travemünde entfernt - rund 280 Passagiere und 51 Besatzungsmitglieder an Bord der sogenannten Schwedenfähre der Reederei TT-Line. Das Feuer wurde den Angaben zufolge von Besatzungsmitgliedern gelöscht. Verletzt wurde niemand. Das Schiff sei nur noch eingeschränkt manövrierfähig.

 
  • Bewertung
    0