Deutschland Aufsichtsräte: Mehr Digitalexperten und mehr Geld

München - In die Aufsichtsräte der großen deutschen Konzerne ziehen mehr Digitalexperten und mehr Ausländer ein - und die Bezahlung der Kontrolleure steigt kräftig. Das sind Ergebnisse einer Studie der New Yorker Personalberatung Russell Reynolds Associates. "Die durchschnittliche Vergütung eines DAX-Aufsichtsrats betrug 191 000 Euro, ein Plus von 7,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr", errechneten die Personalberater. Am höchsten würden die Kontrolleure der Deutschen Bank entlohnt.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading