Deutschland Arbeitsminister Heil: Positive Reaktionen auf Grundrentenplan

Friedewald - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will seine Pläne zur Einführung einer Grundrente für Geringverdiener auch gegen Widerstände durchsetzen. Er habe in E-Mails und Briefen sehr viele positive Reaktionen erhalten, sagte er zum Abschluss einer Klausurtagung der Hessen-SPD in Friedewald. Zugleich räumte Heil ein, dass die Einführung einer Grundrente ein "finanzieller Kraftakt" werde. Heils Pläne sehen vor, dass Millionen Geringverdiener nach einem langen Arbeitsleben automatisch höhere Renten bekommen.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading