Deutsches Theater Tanz der Vamipre: Ein internationaler Hit

Jan Ammann (Krolock) und Veronica Appeddu (Sarah). Foto: Eventpress

Regisseur Roman Polanski bringt das Musical 'Tanz der Vampire' selbst auf die Bühne.

 

Mehr als 7,5 Millionen können nicht irren. Mit Übersetzungen in zehn Sprachen und Aufführungen in zwölf Ländern ist das Musical „Tanz der Vampire“ auch ein international gefeierter Hit. Grundlage dieses längst zum Kult-Musical avancierten Stückes ist Roman Polanskis Film-Meisterwerk „Tanz der Vampire“ von 1967. 20 Jahre danach brachten die Vereinigten Bühnen Wien den Erfolgsfilm als Musical auf die Bühne – mit Polanski selbst als Regisseur, denn das Musical sollte auf keinen Fall eine Kopie des Filmes werden. Den Text schrieb Michael Kunze, die Musik schrieb Rock-Größe Jim Steinman.


Am Dienstag und bis zum 17. Januar im Deutschen Theater / 19.30 Uhr / Karten ab 31 Euro

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading