Liveticker zum Nachlesen Die Bayern besiegen Dortmund mit 4:1!

Dieses Duell elektrisiert: Der FC Bayern München gegen den BVB. Foto: sampics/Rauchensteiner/augenklick/dpa

Die Bayern gewinnen mit 4:1 gegen Borussia Dortmund. Eine tolle Leistung der Münchner. Das Duell im Liveticker zum Nachlesen.

 

München - Zehn Punkte Vorsprung auf "Verfolger" RB Leipzig, gar 15 auf den "ewigen Rivalen" Dortmund: Der FC Bayern kann es sich trotz der jüngsten Niederlage bei 1899 Hoffenheim (0:1) leisten, auf die Festtage in der Champions League gegen die Königlichen zu schielen.

So spielt der FC Bayern: Ulreich - Lahm, Boateng, Martinez, Alaba - Alonso, Vidal, Thiago - Ribéry, Robben - Lewandowski

So spielt der BVB: Bürki - Bartra, Sokratis, Ginter - Schmelzer, Guerreiro, Castro, Passlack - Dembélé, Pulisic - Aubameyang

Spielstand: 4:1

^

Tore: Ribéry (1:0 / 4.Min), Lewandowski (2:0 / 10.Min), Guerreiro (2:1 / 20.Min), Robben (3:1 / 49.Min), Lewandowski (4:1, 68.Min) 

Schlussfazit: Die Bayern hatten im zweiten Durchgang einen Ballbesitzanteil von 78 Prozent. Das Ergebnis geht völlig in Ordnung und die Bayern wahren ihren Punkteabstand auf Leipzig. Einziger negativer Aspekt beim heutigen Spiel: Die Auswechslung von Lewandowski, der Stürmer musste nach dem Bürkifoul den Platz verlassen. 

90. Spielminute: Das Spiel ist aus! Die Bayern gewinnen mit 4:1!

89. Spielminute: Marco Fritz beweist Fingerspitzengefühl, nach einem harten Einsteigen von Vidal entscheidet er nicht auf die zweite gelbe Karte.

88. Spielminute: Sven Ulreich darf sich auch nochmals auszeichnen. Pulisic zündet den Turbo, doch der Bayern Torwart ist bereit und fischt das Leder aus dem Winkel!

86. Spielminute: Ein Volley von Vidal fliegt deutlich am Tor der Gäste vorbei.

85. Spielminute: Die Minuten verstreichen in München. Immer wieder steht ein anderer Bayernspieler an vorderster Front. Vidal, Kimmich, Thiago und Robben wechseln sich ab.

83. Spielminute: Der Chilene Arturo Vidal mit einem Fernschuß, der von Bürki locker aufgenommen wird.

81. Spielminute: Auch Mats Hummels erhält noch Einsatzminuten gegen seinen Ex-Klub. Er spielt für Javi Martinez!

79. Spielminute: Die Luft ist draußen in der Allianz Arena. Ohne Stürmer fehlt dem FC Bayern die Anspielstation in der Spitze und sie spielen die Zeit locker runter.

75. Spielminute: Joshua Kimmich wird von Arjen Robben perfekt in Szene gesetzt und steht frei vor Bürki. Sein Lupfer landet im Außennetz.

75. Spielminute:  Franck Ribéry verlässt den Platz und wird von den Fans frenetisch gefeiert. Douglas Costa kommt zu seinem Comeback. Thiago rückt übrigens ins Sturmzentrum vor. Ribéry kriegt von Ancelotti noch ein Küsschen.

73. Spielminute: Nun wechseln die Bayern ihren Doppelpacker aus! Kimmich kommt für den Polen.

70. Spielminute: Lewandowski ist beim Foul von Bürki unglücklich auf die Schulter gefallen und möchte ausgewechselt werden. Das wäre ein harter Verlust, wobei es doch eher nach einer Vorsichtsmaßnahme aussieht.

 

68. Spielminute: TOOOOOOR für Bayern München! Lewandowski bleibt eiskalt schickt Bürki in die falsche Ecke!

68. Spielminute: Auf der Gegenseite läuft Lewandowski alleine auf Bürki los und wird gefoult! Elfmeter! Bürki hat Glück, dass er nur die gelbe Karte sieht!

68. Spielminute: Für einmal die Bayern im Glück! Rode schickt Aubameyang, der den Ball an Ulreich vorbeispitzelt, doch Boateng klärt auf der Linie!

66. Spielminute: Mr. Wembley will hier den Doppelpack! Der Schuss von Robben ist jedoch knapp zu hoch angesetzt.

63. Spielminute: Vidal sieht nach einem taktischen Foul die gelbe Karte.

63. Spielminute: Das hätte der vierte Treffer sein müssen! Nach einer tollen Kombination behindern sich Robben und Lewandowski kurz vor dem Kasten gegenseitig und Dortmund kann klären.

61. Spielminute: Thomas Tuchel hat mittlerweile die Formation seiner Mannschaft gewechselt. Ginter ist ins defensive Mittelfeld gerückt und sie agieren nun mit einer Viererkette.

59. Spielminute: Dortmund mit dem zweiten Wechsel. Der schnelle Dembélé weicht Emre Mor.

58. Spielminute: Im letzten Moment kann Passlack eine Flanke von Lewandowski aus der Gefahrenzone schlagen.

54. Spielminute: Die Bayern dominieren die Anfangsphase der zweiten Hälfte. Lewandowski erspielt sich eine Ecke, die jedoch nichts einbringt.

51. Spielminute: 

51. Spielminute: Der Niederländer mit einem Tor der Marke "Robben"! Von Ribéry auf die Reise geschickt, hat der Flügel viel Rasen vor sich. Er zieht an Schmelzer und Sokratis vorbei zur Mitte und der Ball landet im entfernten Eck. Bürki streckt sich vergeblich!

51. Spielminute: TOOOOOOOR für Bayern! Nun macht er das Ding! Arjen Robben!!!

47. Spielminute: Aubameyang kommt nach einem Missverständnis von Alonso und Vidal aus spitzem Winkel zum Abschluss und der Ball fliegt ins Außennetz.

46. Spielminute: Weiter geht es in der Allianz Arena!

46. Spielminute: Dortmund wechselt ein erstes Mal. Der ex-Bayer Rode ersetzt Gonzalo Castro.

Statistik: 

Pausenbilder:

Halbzeitfazit: Die Zuschauer in der Allianz Arena sahen einen intensiven ersten Durchgang. Bayern ging früh mit zwei Toren in Führung, doch ein Abwehrfehler von Vidal brachte die Gäste wieder ins Spiel. Gegen Ende der ersten Hälfte gab es einige strittige Szenen um Schiedsrichter Marco Fritz. In wenigen Minuten geht es weiter. Bis gleich!

45. + 2. Spielminute: Marco Fritz pfeift zur Pause. Kurz vor dem Pausenpfiff kommt Lewandowski nochmals im Strafraum zu Fall. Er wird von Sokratis in den Klammergriff genommen und spielt den Ball danach mit der Hand. Fritz peifft Handspiel... Eine fragwürdige Entscheidung.

45. + 1. Spielminute: Bartra sieht für ein hohes Bein die gelbe Karte. Er trifft Lewandowski genau am Kopf und der Pole muss gepflegt werden.

44. Spielminute: Lewandowski kommt im Strafraum zum Abschluss, doch wird im letzten Moment von Ginter entscheidend gestört. Beide bleiben für kurze Zeit liegen, können jedoch weiterspielen.

43. Spielminute: Dortmund kommt nach einem nichtgegebenen Handspiel zum Konter. Vidal grätscht Dembélé jedoch den Ball im Strafraum ab.

39. Spielminute: Erneut versucht es Robben aus der Distanz und wieder ist Roman Bürki bereit und kann die Kugel zur Ecke parieren.

39. Spielminute: Das Spiel neigt sich auf die Schlussgerade der ersten Halbzeit zu. Bayern dominiert weiterhin.

37. Spielminute: Felix Passlack sieht seine erste gelbe Karte der Saison. Er reißt Franck Ribéry um und wird bestraft.

36. Spielminute: Robben macht mit Schmelzer was er will, doch er braucht danach zu lange um eine Anspielstation zu finden.

32. Spielminute: Pulisic fasst sich ein Herz und zieht aus der Distanz ab. Ulreich fliegt, merkt jedoch schnell, dass er nicht einzugreifen braucht.

30. Spielminute: Robben will hier einen Treffer erzielen. Er findet jedoch seinen Meister in Roman Bürki. Ein Abspiel auf Lewandowski wäre wohl die bessere Option gewesen.

28. Spielminute: Dortmund hat mittlerweile mehr Zugriff aufs Spiel, trotzdem agieren die Bayern mit breiter Brust und beginnen früh mit dem Preßing.

26. Spielminute: Erneut eine gute Freistoßposition für Bayern. Alaba steht bereit aber der Ball geht weit am Tor vorbei.

25. Spielminute: Lewandowski sieht nach einem harten Einsteigen die gelbe Karte und ist damit gegen Leverkusen gesperrt.

21. Spielminute: 

21. Spielminute: Eine schwache Abwehraktion von Vidal bringt die Gäste zurück ins Spiel. Der Chilene klärt eine Flanke direkt vor die Füsse von Guerreiro. Der Portugiese zieht direkt ab und hämmert den Ball unter die Latte! Ulreich hat keine, aber auch gar keine Chance!

21. Spielminute: TOOOOOOR für Dortmund! Raphael Guerreiro erzielt den Anschlusstreffer.

20. Spielminute: Dortmund zeigt sich nun auch mal wieder in der Hälfte der Gastgeber, doch Ulreich bleibt beschäftigungslos.

17. Spielminute: Es ist eine Machtdemonstration der "Roten". Erneut kommt Robben zum Abschluss und wieder geht das Runde nur knapp am Eckigen vorbei!

15. Spielminute: Die Bayern powern munter weiter - Sokratis klärt eine Flanke im letzten Moment vor Lewandowski.

13. Spielminute: Beinahe der dritte Treffer für den Rekordmeister! Arjen Robben zieht wie gewohnt in die Mitte, doch sein Schlenzer fliegt nur hauchzart am Tor vorbei!

10. Spielminute: Ein toller Freistoss von Lewandowski, doch was die Mauer des BVB in dieser Situation zeigt, ist unterirdisch. Dembélé duckt sich weg und Bürki streckt sich dadurch vergebens.

10. Spielminute: TOOOOOOOR für den FC Bayern! Lewandowski mit einem tollen Freistoss ins Eck! 2:0!

9. Spielminute:  Nach einem Foul von Bartra an Ribéry aus vielversprechender Position. Lewandowski bekundet sein Interesse...

7. Spielminute: Der BVB versucht zu reagieren, doch Alaba kann die Flanke von Passlack zur Ecke klären. Diese sorgt für keine Gefahr.

4. Spielminute: Die Bayern gehen nach vier Spielminuten bereits in Führung. Die Gastgeber kombinieren sich gut durch die Hintermannschaft und Lahm kann unbedrängt flanken. Ribéry nimmt den Ball direkt und zimmert das Leder mit voller Wucht aufs Gehäuse des BVB und lässt Bürki keine Chance.

4. Spielminute: TOOOOOOOR für den FC Bayern! Erzielt durch die Nummer 7 - Franck Ribéry!

2. Spielminute: Dortmund hat bereits nach zwei Minuten die erste Torchance. Dembélé lässt Boateng stehen und visiert die lange Ecke an. Sein Schuss streift knapp am Pfosten vorbei.

1. Spielminute: Der Ball rollt in der Allianz Arena...

18:27 Uhr: Um 18:30 Uhr beginnt die Partie. Die Spieler laufen in die gefüllte Allianz Arena ein.

18:25 Uhr: Mit Aubameyang und Lewandowski liefern sich auch zwei Akteure auf dem Feld einen persönlichen Zweikampf um die Torschützenkanone. Der Gabuner liegt ein Tor vor dem Torgarant der beiden.

18:22 Uhr: Marco Fritz ist der Schiedsrichter der heutigen Begegnung. Als Linienrichter agieren Dominik Schaal und Marcel Pelgrim. Wir hoffen, dass die Unparteiischen keine große Rolle spielen werden.

18:19 Uhr: Der FC Bayern ist seit 29 Spielen in der Allianz Arena ungeschlagen. Der BVB gilt jedoch als Angstgegner im eigenen Stadion. Neun Spiele gewannen die Borussen bereits in München.

18:18 Uhr: Herzlich willkommen zum AZ-Liveticker! Heute mit dem deutschen Klassiker zwischen Bayern München und Borussia Dortmund.

 

1 Kommentar