Das sagen die AZ-User Bayern-Transfers: "Holen keinen Hammer-Spieler"

Serge Gnabry noch im Werder-Trikot - am 28. Janur bei der 1:2-Niederlage der Bremer gegen den FC Bayern. Foto: dpa

Gerüchte, Gerüchte: Auf dem Transfermarkt blühen die Spekulationen, der FC Bayern will ja in Sachen Personal so richtig nachlegen. Gnabry kommt, Verratti und Sanchez werden weiter als mögliche Neuzugänge gehandelt. Das sagen die AZ-User zur den Münchner Wechselspielen.

 

München - Knapp zwei Wochen sind's noch bis zum Trainingsstart beim FC Bayern - nach den schon länger als Neuzugängen feststehenden Niklas Süle und Sebastian Rudy (zuletzt TSG 1899 Hoffenheim) hat der deutsche Rekordmeister nun Serge Gnabry von Werder Bremen geholt.

Die FCB-Fans werden so langsam ungeduldig, sie hoffen weiter auf die von Bayern-Präsident Uli Hoeneß angekündigten "Hammer-Transfers". Wir haben uns die aktuellen Kommentare der AZ-User - auch die auf Facebook - zum Münchner Transfergebaren angeschaut...

"Costa unbedingt verkaufen"

Bayern-Clown: "Eine Verstärkung ist mehr als dringend und notwendig, aber welche "echten" Granaten wollen schon zu den Bayern und wenn, kann sich der FC Bayern die überhaupt leisten? Sogenante oder selbsternannte Granaten werden sicherlich den Weg zu den Bayern und zum Uli finden, also wird das mal wieder nicht nichts mit der CL. Weiterhin nur mia san mia und sonst nix."

Jo Meiers: "Eine Verstärkung ist mehr als dringend und notwendig, aber welche "echten" Granaten wollen schon zu den Bayern und wenn, kann sich der FC Bayern die überhaupt leisten? Sogenante oder selbsternannte Granaten werden sicherlich den Weg zu den Bayern und zum Uli finden, also wird das mal wieder nicht nichts mit der CL. Weiterhin nur mia san mia und sonst nix."

mikemuc: "höness hat das geheimnis ja schon gelüftet . man wird sich gezielt mit heavyplayern verstärken zu versuchen ! . alles andere macht wenig sinn . auf überdurchschnittlicher ebene hat man genug , auch mit den jungen neuzugängen . die top top klasse leidet halt daran , dass der markt eng ist und uk und spanien einfach mehr monatlich bieten kann . es wird deshalb schwer sich die passenden wünsche zu erfüllen , schwerer als je zuvor . sanchez scheint der realistischte zu sein . mit vidal hat er einen kollegen hier und auf das stehn die jungs aus südamerika . dr kommt dann eher zu bayern als anderswohin. arsenal hackt er ab 28 jahre und no cl , dass tut er sich nicht an . am ende kommt er mit özil"

FC Bayern Fan: "Ich würde auch Verrati und Rodriguez allerdings dazu noch Sanches und Walker holen dafür Costa und Sanchez für je 40 Millionen verkaufen."

Westside: "Costa unbedingt verkaufen, selbstherrliche Kicker braucht Niemand. Und versuchen Bale zu holen, in Madrid ist er nicht unumstritten, wenn Real noch in der Offensive am Transfermarkt zuschlägt, ist man bestimmt froh Ihn von der Gehaltsliste zu haben."

fcbayern kritiker: "Bisher hat der FC eine schlagkräftige Truppe. Ich würde den James Rodriguez und den Verrati kaufen. Somit wäre der FC inkl. Thiago variable aufgestellt. So könnte man auch die extrem defensiv eingestellten Mannschaften ausspielen. So hätte der FC sowohl die Variante über die Außenstürmer (van Gaal lässt grüßen) als auch die Variante über spielstarke Mittelfeldspieler. Was will man mehr? Dieses Geld wäre wirklich super angelegt und diese Spieler sind noch relativ jung. Weshalb 65 Mio. in einem Fussballspieler investieren, der 28 jährig ist. Max. 2 - 3 Jahre Return on Investment. Für mich ein NO GO! Demnach wären Tor: Neuer(Starke)- Abwehr: Hummels - Boateng (Süle) - Alaba(Bernat) - Kimmich(Rafinha) - Sechser: Martinez(Vidal/?) - Mittelfeld: Verrati(Sanchez oder ?) - J. Rodriguez - Thiago - Sturm Lewandowski(Müller). Alternativ stehen Robben, Ribbery, Costa, Coman bereit bzw. für einen Systemwechsel! Dazu noch 1- 2 Spieler aus der FC-Jugend. Also meine Herren vom FC: Wo ist das Problem? Ich koste keinen Cent, aber diese Variante ist unschlagbar und noch flexibel dazu? Und diese Investitionen in Höhe von ca. 180 Mio. würden sich in ca. 5 Jahren refinanziert haben (work capital). Ich gehe davon aus, dass es in ca. 5 Jahren wieder auch Guthabenzinsen für das Festgeldkonto geben wird. Damit wäre alles wieder im Lot und die genannten Investitionen würden noch Zinsen abwerfen. Meine Herren: Robben schafft in dieser Konstellation bestimmt noch 2 Jahre, Riberry wird im nächsten Jahr durch z. B. Gnabry ersetzt bzw. ergänzt. Costa wird zu alter Stärke zurück finden. Startet doch endlich eine vernünftige Transfer-Offensive - Gebe gerne Nachhilfeunterricht als Praktikant!!!!"

"Gnabrys Ausleihe ein Riesenfehler"

Michael Pummer: "Alaba war auch an Hoffenheim ausgeliehen und konnte sich danach gut durchsetzen Ich persönlich finde es ist wichtig das die jungen Spieler spielen und Erfahrungen sammeln können, das werden sie bei Bayern aber nicht daher ist eine Leihe die perfekte Lösung"

Andy Huber: "Somit ist der Sanchez-Deal nach wie vor nicht vom Tisch. Gnabry günstig gekauft und für ein Jahr verleihen. Ribery und Robben werden nächste Saison ihre Karrieren beenden. Somit hat man dann zwei hochtalentierte Außenspieler im Kader (Coman und Gnabry) und Sanchez könnte dir tragende Rolle auf einem Flügel jetzt schon besetzen. Ein Deal mit beiden wäre somit nach wie vor denkbar und auch sinnvoll. Würde mich über Sanchez freuen, vorausgesetzt das Gehalt bewegt sich im normalen Bereich (ca. bei Müller, Lewa und co.)."

Frank Hemelt: "Ich denke, dann hat Gnarby die richtige Entscheidung getroffen. In München dürfte er wohl kaum in die Start-Elf kommen. Für Hoffenheim eine Verstärkung und er kann international spielen."

Nico Brandes: "Ich finde er sollte nicht ausgeliehen werden er soll erstmal in der bundesliga die Spiele machen und langsam an die Königsklasse rangearbeitet werden ... in der Bundesliga kann er lernen mit dem System der Jungs zu spielen und seine Stärken in einer top Mannschaft ausbauen ..."

Hermann Stark: "Jetzt haben wir ein Jungen und gut ausgebildete Spieler, der allen auf der Linkenseite Paroli bieten kann, der wird ausgeliehen. Ich finde dass der FC Bayern einen Riesenfehler macht."

A-lex Metze: "Richtig so! Mit Gnarbry kann Bayern aktuell nur die Euro League gewinnen gegen Krasnodar oder Viktoria Pilsen und in der Buli reicht es für Gnarby nur gegen Teams wie den HSV oder Wolfsburg!! Oder für eine 2.Liga-Mannschaft wie Heidenheim! Gnarby hat aktuell kein Bayern-Champions League-Niveau! In einem Jahr, also 2018 vor der WM ist das etwas anderes!

Reinhard Reichhuber: "Sanchez wird eh nicht kommen. Ausleihe durch die Verletzungsanfälligkeit durch Robben und Ribery Schwachsinn. Dann wäre er doch glei nach Hoffenheim gegangen. O Ton Gnabry Er freut sich auf die Herausforderung Fcb und nicht Sinsheim ha ha"

Amjad Zeidan: "Warum nicht, win win Situation für beide Klubs. Ich schätze, er wird unser Arjen oder Ribéry beerben."

Kevin Rodich: "Ich finde die Idee nicht schlecht in hoffenheim kann er sich super entwickeln und zudem auch international spielen."

"Verratti geht zu Barca"

A-lex Metze: "Der Witz ist gut.. Verratti wird niemals zu Bayern kommen! Er könnte ja 2 Euro zu viel verlangen was das Gehaltsvolumen sprengt! Mit Rudy ist doch schon Weltstar auf der 6er-Position verpflichtet worden! Auch Gnarby ist eine absolute Granate .. Hat es beim größten Talente-Förderer Wenger bei Arsenal nicht geschafft dann packt er es auf jeden Fall bei uns! Gegen Krasnodar oder Celta Vigo wird er glänzen..den Euro League-Titel 2019 wird uns nicht mehr zu nehmen sein"

Freddy G Gora: "Das wär dann schon mal der erste hammertransfer!!!! Ich denke aber das barca und juve das rennen um ihn unter sich ausmachen :( "

Ingo Brauweiler: "Vielleicht wird es ja doch noch was. Nur da müssen auf jeden Fall mehr als 55 Mio bezahlt werden. Das sollte eigentlich allen klar sein.😏 "

Christian Leo: "Ich denke das er nicht wechseln wird :-) und wenn glaube ich das er zu Barcelona gehen wird.

Benjamin Bulut: "wenn es so weiter geht, dann kommt der gore (Leon Goretzka vom FC Schalke 04, d. Red.) ........ vom 4 minuten meister, und wir holen keinen hammer spieler"

Habibi Asad Malik: "ich glaub fcb....aber eher der fc Barcelona"

Senat Asima Ammar Demir: "Irgend wie wolle Alle zu Bayern kommen!!!! Ende kommt so ein Wagner Werner und und 😣 "

Imdat Aksu: "Zu Barca geht der 100%"

Mike Moritz: "Super geil"

Mehr zum Thema: Bericht - Barca bietet 100 Millionen Euro für Verratti

 

9 Kommentare