Das Leben im FC-Bayern-Bus Hummels' Missgeschick und Müllers dreckiges Lachen

Bayern-Star Thomas Müller ist Schadenfreude völlig fremd... Foto: screenshot/youtube

Schadenfreude ist die schönste Freude: Spaßvogel im Team ist Thomas Müller - und der freut sich selbst über ein Missgeschick eines Mannschaftskollegen.

 

Was macht man, wenn jemandem ein Missgeschick passiert und Kaffee auf dem Sakko landet? Dreckig lachen! Zumindest wenn man Thomas Müller heißt... Er hat wie immer den Schalk im Nacken.

Was war passiert? Auf dem Weg zum Mannschaftsbus balancierte Mats Hummels ein Kaffeebecher, leider übersah er dabei eine Schwelle am Boden - und schon landet das Heißgetränk auf dem teuren Stoff. Hummels ließ es ziemlich kalt, kurz darauf kam er mit gereinigter (oder gewechselter) Kleidung zurück. Aber Thomas Müller konnte seine Freude kaum verbergen.

Müllers Reaktion im Video sehen Sie hier:

 

1 Kommentar