Das Baby ist da! Ein Mädchen für Rafael van der Vaart und seine Estavana

Süße Neuigkeiten von Rafael van der Vaart und seiner Freudin Estavana Polman. Das Paar ist am Freitag Eltern einer Tochter geworden. Das freut auch Sylvie Meis.

Ihr Mädchen ist da! Wie niederländische Medien berichten, sind der Fußballer Rafael van der Vaart (34) und seine Freundin, Handballerin Estavana Polman (24) am Freitag Eltern geworden. Auch der Name soll demnach schon feststehen. Das erste gemeinsame Kind der beiden soll Jesslynn heißen. "Ich habe mir schon immer ein kleines Mädchen gewünscht. Jetzt sind wir zu viert und rundum glücklich", sagte der Spieler des dänischen FC Midtylland der "Bild"-Zeitung. (Sie erwarten auch ein Mädchen? Bei Amazon finden Sie süße Baby-Sets für Neugeborene!)

Erst seit Sommer 2016 ist die Beziehung von Rafael van der Vaart und Estavana Polman offiziell bekannt. Die Sportler gaben Polmans Schwangerschaft Ende 2016 via Facebook, Instagram und Twitter bekannt. Van der Vaart schrieb damals: "Ich bin super glücklich, stolz und sehr dankbar, dass Estavana, Damián und ich heute verkünden können, dass Estavana schwanger ist." Für Polman ist es das erste Kind. Der Fußballer hat aus der Ehe mit Moderatorin Sylvie Meis (39) einen Sohn, den elfjährigen Damián.

Meis ließ es sich nicht nehmen und gratulierte den frisch gebackenen Eltern via Twitter zum Nachwuchs. "Herzlich Willkommen, Jesslynn! Gratulation an Estavana und Rafael! Wünsche euch alles Glück der Welt. In Liebe, Sylvie und Familie", beglückwünschte die "Let's Dance"-Moderatorin ihren Ex-Mann.

 

0 Kommentare