Dank warmer Temperaturen Sommerfinale: Dantebad bleibt länger offen

Der Stadionbereich im Dantebad bleibt noch geöffnet. Foto: SWM/Robert Götzfried

Gute Nachrichten für Münchner Wasserratten: Weil das Wetter auch in der nächste Woche schön warm bleiben soll, bleibt das Dantebad länger geöffnet. 

Gern - In der kommenden Woche sind Sonne und Temperaturen bis 26 Grad vorhergesagt, deshalb bleibe der Stadionbereich des Dantebads im Sommerbetrieb, melden die Stadtwerke. 

Die Verlängerung mit Sommerbadpreis gilt bis Freitag, 21. September. Erst am Samstag, 22. September, wird in den Winterbetrieb gewechselt.

Die Schwimmer können das 50-Meter-Stadionbecken nutzen, Entspannung gibt’s im Attraktionsbecken. Sonnenanbeter können nach wie vor einen Teil der Liegewiese und die Sonnentribüne nutzen.

Allerdings: Die Freibadbecken und der FKK-Bereich sind geschlossen.

Eine weitere Verlängerung in den Freibädern sei leider nicht möglich, so die Stadtwerke. Der Grund sei unter anderem, dass die Verträge der Sommerbadmitarbeiter auslaufen und der Saisonwechsel vorbereitet werden müsse.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null