Colour-Blocking sorgt für gute Laune Die Trumps landen in Hamburg - und Melania stiehlt allen die Show

US-Präsident Donald Trump ist zusammen mit seiner Gattin Melania in Hamburg gelandet. Auf dem Flughafen zog vor allem deren Kleid die Blicke auf sich.

 

Es ist soweit, die Trumps sind in Hamburg zum G20-Gipfel gelandet. Am Flughafen in Hamburg-Fühlsbüttel wurde US-Präsident Donald Trump (71) samt Gattin unter anderem von Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (59) in Empfang genommen und über den roten Teppich zur "Marine One", einem Helikopter des United States Marine Corps geführt. Dabei machte vor allem First Lady Melania Trump (47) eine überaus gute Figur. Elegante, sommerliche Cocktailkleider in leuchtenden Farben können Sie hier shoppen

Bei der Ankunft in Deutschland trug das ehemalige Model ein ärmelloses Kleid aus festem dunkelblauen Stoff in Midi-Länge. Eyecatcher des taillierten und hochgeschlossenen Kleids waren die Colour-Blocking-Elemente in Pink, Orange und Blau auf dem Rock. Kostenpunkt des Entwurfs des spanischen Labels Delpozo: circa 2.200 Euro. Dazu trug Melania Trump pinkfarbene Pumps mit Zierschnalle sowie eine überdimensionale Sonnenbrille.

Inmitten der in Schwarz, Grau und Dunkelblau gekleideten Politiker stach sie wie ein Farbtupfer aus der Menge. Und sogar ein kleines Lächeln hatte sich in die sonst eher eisige Miene der US-amerikanischen First Lady geschlichen...

 

0 Kommentare