Champions League Halbfinale London oder Madrid - Die Gegner des FC Bayern

Die möglichen Gegner des FC Bayern im Halbfinale der Champions League: Atlético Madrid mit Torgarantie Diego costa, Real Madrid mit Weltfußballer Cristiano Ronaldo und der FC Chelsea mit Nationalspieler André Schürrle. Foto: AZ-Montage | dpa

Das Ziel ist klar: Hauptsache Lissabon! Vor der Auslosung der Halbfinals am Freitag stellt die AZ die drei möglichen Gegner des FC Bayern vor.

 

München - Tatort Nyon. Sie geben sich wieder die Kugel, die Herren der Uefa. Der FC Bayern ist zum vierten Mal in fünf Jahren bei der Halbfinal-Auslosung der Champions League (12 Uhr/Eurosport & Sky) dabei.

„Ich glaube, dass wir nach Madrid fahren, die Wahrscheinlichkeit ist mit 66 Prozent ziemlich hoch“, sagt Arjen Robben, Mathe-Nerd. Neben Real Madrid und Atlético Madrid ist auch der FC Chelsea möglich, Neuauflage des Finals von 2012.

Selbstbewusst sind sie so oder so: „Für uns ist jede Mannschaft zu packen“, sagt Philipp Lahm. „Egal, wer kommt: Unser Ziel ist das Finale in Lissabon“, sagt Boss Karl-Heinz Rummenigge. „Wir sind sicher kein Traumlos für die anderen.“

Das Ziel: Triple-Verteidigung. „Wir haben absolut das Zeug dazu“, sagt Thomas Müller. Eng wird’s trotzdem. „Jede Mannschaft hat ihre Qualitäten und etwas Besonderes“, sagt Pep Guardiola.

Die AZ zeigt, was er meint. Wir stellen ihnen hier die möglichen Gegner des FC Bayern München vor:

Hier geht es zum AZ-Porträt von Real Madrid

 

1 Kommentar