Champions League Atletico Madrid: Das ist Bayerns Halbfinal-Gegner

, aktualisiert am 15.04.2016 - 11:57 Uhr
Antoine Griezmann ist der Star von Atletico Madrid. Foto: dpa

Ausgerechnet der Barca-Bezwinger! Der FC Bayern München trifft im Halbfinale der Champions League auf Atletico Madrid. Der Gegner im Kurzporträt.

 

München -  In Spanien war man sich am Tag nach der großen Überraschung einig: Atletico hat verdient das Halbfinale erreicht. Eine treffende wie bemerkenswerte Feststellung – schließlich hieß der Gegner FC Barcelona. Doch der Titelverteidiger verzweifelte an der Defensivkunst Atleticos.

Wie so viele andere Teams. Verteidigen, zerstören, provozieren – das sind die Stärken des Teams von Diego Simeone, der einst als Spieler besonders gut verteidigen, zerstören und provozieren konnte. Vier Tore hat Atletico in dieser Champions-League-Saison erst kassiert.

Offensiv hingegen (erst 14 Tore, Bayern traf doppelt so oft) steht und fällt alles mit Antoine Griezmann. Der 25-jährige Franzose traf in dieser Saison 29 Mal, Barca schoss er im Rückspiel mit zwei Toren raus

Der FC Bayern verknüpft mit Atlético Madrid gute Erinnerungen, auch wenn die letzten Duelle schon lange her sind. 1974 gewannen die Münchner gegen die Spanier den Europapokal der Landesmeister, als sie im Wiederholungsspiel in Brüssel 4:0 triumphierten. Im ersten Spiel hatte es ein 1:1 nach Verlängerung gegeben.

 

Atletico Madrid im Kurzporträt


Trainer: Diego Simeone

Größte Erfolge: Europacupsieger der Pokalsieger 1962

Europa-League-Sieger 2010, 2012

Weltpokalsieger 1974

10 x spanischer Meister

10 x spanischer Pokalsieger

Star: Antoine Griezmann (Frankreich)

Aktueller Tabellenplatz in der Meisterschaft: 2.

Die Halfinal-Statistik des FC Bayern München

Jahr Gegner Hinspiel Rückspiel
Meistercup 1974: Ujpest Budapest 1:1 (A) 3:0 (H)*
Meistercup 1975: AS St. Etienne 0:0 (A) 2:0 (H)*
Meistercup 1976: Real Madrid 1:1 (A) 2:0 (H)*
Meistercup 1981: FC Liverpool 0:0 (A) 1:1 (H)
Meistercup 1982: ZSKA Sofia 3:4 (A) 4:0 (H)*
Meistercup 1987: Real Madrid 4:1 (H) 0:1 (A)*
Meistercup 1990: AC Mailand 0:1 (A) 2:1 n.V. (H)
Meistercup 1991: Roter Stern Belgrad 1:2 (H) 2:2 (A)
Champ. League 1995: Ajax Amsterdam 0:0 (H) 2:5 (A)
Champ. League 1999: Dynamo Kiew 3:3 (A) 1:0 (H)*
Champ. League 2000: Real Madrid 0:2 (A) 2:1 (H)
Champ. League 2001: Real Madrid 1:0 (A) 2:1 (H)*
Champ. League 2010: Olympique Lyon 1:0 (H) 3:0 (A)*
Champ. League 2012: Real Madrid 2:1 (H) 1:2 n.V.(A)3:1 i.E.*
Champ. League 2013: FC Barcelona 4:0 (H) 3:0 (A)*
Champ. League 2014: Real Madrid 0:1 (A) 0:4 (H)
Champ. League 2015: FC Barcelona 3:0 (A) 3:2 (H)
 

6 Kommentare