Cadolzburg Christbaum in Flammen – Ehepaar schwer verletzt

Schock nach der Weihnachtszeit: Ein Christbaunm fängt Feuer und verletzt eine dreiköpfige Familie in Franken. (Symbolbild) Foto: Martha Schlüter

Ein Ehepaar in Cadolzburg (Landkreis Fürth) zündeten noch einmal den Christbaum an. Der Baum ist fing Feuer und die Beiden verletzten sich schwer.

 

Cadolzburg  – Als die 54-Jährigen am Samstag nochmals die Kerzen an ihrem Christbaum anzündeten, fing der Baum Feuer, wie die Polizei mitteilte. Die Flammen breiteten sich auf das Wohnzimmer und die Küche aus. Beim Versuch, den Brand zu löschen, zog sich das Ehepaar schwere Verletzungen im Gesicht und an den Armen zu sowie schwere Rauchvergiftungen. Die 14-jährige Tochter erlitt einen Schock. Alle drei mussten im Krankenhaus behandelt werden. Es entstand ein Schaden von etwa 30 000 Euro.

 

2 Kommentare