Bunte Kuh im Feierwerk Neue bayerische Volksmusik

Bayerische Bands aus vielen Stilrichtungen kommen ins Feierwerk. Foto: Feierwerk e.V./ho

Quetsche, Ska, Balkan und Gstanzl: Wie passt das zusammen? Beim "Bunte Kuh"-Festival im Feierwerk kommt zusammen, was passend gemacht wurde.

 

Sendling - Kein bunter Hund, sondern die bunte Kuh lässt sich im Feierwerk nieder. Am Samstag, 11. Januar, gibt es bei der Party "Bunte Kuh" bayrische Volksmusik auf die Ohren. Dabei beschränkt sich das Repertoire keinesfalls auf Blasmusik und Schunkelschnulze.

Beim Get-together der bajuwarischen Musiker gibt es ab 19 Uhr eine bunte Mischung aus regionalen Klängen, Balkangrooves, Gypsystyle und tanzbarer Weltmusik zu hören. Gstanzl und bissiger Humor durfen dabei natürlich nicht fehlen. Da trifft Stromgitarre auf Quetsche, der Synthesizer auf die Djembe und Ska auf Balkan. Beim "Bunte Kuh"-Festival treten Zwoastoa, Gankino circus, Balkandzukboks, Ta Mourmourakia und DJ Jahvolo auf.

Was? Bunte Kuh Festival

Wann? Samstag, 11. Januar, 19 Uhr

Wo? Feierwerk, Hansastraße 39 - 41

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading