Bundesliga-Spielplan Bayern-Frauen zum Auftakt in Essen

Anfang September geht's wieder los für die Frauen des FC Bayern. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Die Fußballerinnen des FC Bayern starten mit einem Auswärtsspiel bei SGS Essen in die neue Bundesliga-Saison. Das geht aus dem am Montag veröffentlichten Spielplan hervor.

 

München - Leider kein Heimspiel: Die Frauen des FC Bayern müssen am ersten Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/2018 bei SGS Essen antreten - und zwar am Sonntag, 3. September.

Double-Gewinner VfL Wolfsburg tritt zum Auftakt gegen die TSG 1899 Hoffenheim an. Dies geht aus dem Spielplan hervor, den der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag veröffentlichte.

Aufsteiger Werder Bremen trifft am 3. September auf Pokalfinalist SC Sand, der 1. FC Köln muss im ersten Spiel nach der Rückkehr ins Oberhaus beim 1. FFC Frankfurt ran.

Die ersten drei Spieltage

1. Spieltag - Samstag, 2. September 2017: VfL Wolfsburg - TSG 1899 Hoffenheim; Sonntag, 3. September 2017: SC Freiburg - MSV Duisburg, 1. FFC Frankfurt - 1. FC Köln, Werder Bremen - SC Sand, Turbine Potsdam - FF USV Jena, SGS Essen - FC Bayern

2. Spieltag - Samstag, 9. September: FF USV Jena - Werder Bremen, SC Sand - VfL Wolfsburg, 1899 Hoffenheim - 1. FFC Frankfurt, 1. FC Köln - SGS Essen, FC Bayern - SC Freiburg, MSV Duisburg - Turbine Potsdam

3. Spieltag - Sonntag, 24. September: SC Freiburg - Turbine Potsdam, 1. FFC Frankfurt - SC Sand, VfL Wolfsburg - FF USV Jena, Werder Bremen - MSV Duisburg, FC Bayern - 1. FC Köln, SGS Essen - 1899 Hoffenheim

 

0 Kommentare