Brasilien Brasilien: Bankräuber gruben 60 Meter langen Tunnel

Campo Grande - In Brasilien haben Polizisten nach eigenen Angaben einen Bankraub vereitelt und dabei einen mehr als 60 Meter langen Tunnel entdeckt. Eine kriminelle Organisation habe die Verwaltungszentrale der Staatsbank Banco do Brasil in Campo Grande, der Hauptstadt von Mato Grosso do Sul, ausrauben wollen, teilte die Zivilpolizei des südlichen Bundesstaates mit. Dafür habe die Bande, die auf Banküberfälle im ganzen Land spezialisiert sei, den Tunnel gegraben. Mehrere Mitglieder der Gruppe seien festgenommen worden.

 
  • Bewertung
    0