Brandenburg Wettstreit um CDU-Vorsitz: Kandidaten zeigen Gemeinsamkeiten

Berlin - Kriminalität besser bekämpfen, Grundwerte verteidigen, Mittelschicht entlasten: Im Wettstreit um den CDU-Vorsitz haben die drei aussichtsreichsten Kandidaten in Berlin zum Abschluss ihrer Vorstellungstour vor der Basis viele Gemeinsamkeiten demonstriert. Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn bekräftigten eine Woche vor dem entscheidenden Parteitag, die Partei zu alter Stärke führen zu wollen. Merz und Kramp-Karrenbauer werden die besten Chancen auf die Nachfolge von Angela Merkel eingeräumt.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading