Brand in der Grandlstraße Feuer in Schule in Obermenzing: Gebäude evakuiert

Feuer in einer Schule in Obermenzing. Foto: Gaulke

Feuer in einem Schulzentrum in der Grandlstraße in Obermenzing: Das Gebäude wurde evakuiert, 10 Personen erlitten leichte Rauchverletzungen - die Patienten mussten aber nicht in die Klinik.

München - Bei einem Brand im Schulzentrum erlitten am Vormittag ca. 10 Personen offenbar leichte Rauchvergiftungen. Während das Feuer schnell gelöscht war, breitete sich der Rauch aus. Obwohl die Schule sofort evakuiert wurde, atmeten wohl mehrere Kinder und Erwachsene den Rauch ein. Sie wurden vom Rettungsdienst am Einsatzort versorgt, mußten aber nicht in Krankenhäuser transportiert werden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null